Ein IAM über Cloud Computing oder SaaS?

Als Software as a Service (SaaS) haben Sie die Möglichkeit, alle Vorteile einer Software zu nutzen, ohne den damit verbundenen Administrations­aufwand. Unser bi-Cube anywhere (IAM aus der Cloud) bietet Ihnen ausgereifte Funktionalitäten des Identitäts- und Berechtigungs­managements sowie zur Automatisierung von Prozessen. Dabei werden unsere Lösungen allen Anforderungen an die Compliance gerecht. Mehr Sicherheit mit einem professionellen IAM aus der Cloud.
IAM Cloud
IAM in der Cloud für Unternehmen

Warum bi-Cube anywhere aus der Cloud?

Die meisten Unternehmen starten schrittweise mit Applikationen aus der Cloud, wie z.B. der Azure Welt von Microsoft. Auch hier ist ein geordnetes Berechtigungsmanagement wichtig, um gerade diese Cloud-Applikationen sicher zu verwalten. bi-Cube anywhere (IAM aus der Cloud) kann auch bei einem Provider in der Cloud betrieben werden, um in zwei Richtungen zu provisionieren:

Vorteile, die auf der Hand liegen

Kosteneinsparung durch SaaS

Mit Software as a Service ist es möglich Administrationsaufwand zu reduzieren und damit auch Kosten zu sparen. Hohe Investitionskosten am Projektbeginn entfallen.

Flexibilität durch unsere bi-Cube IAM Cloud Lösung

Mit bi-Cube anywhere bleiben Sie jederzeit flexibel. Komponenten und Funktionen können einfach hinzu- oder abgebucht werden, wenn sich Strukturen oder Ansprüche in Ihrem Unternehmen ändern. Sie nutzen nur die Komponenten und Funktionen, die Sie auch wirklich benötigen.

Einfache Implementierung

Jede Komponente unserer Cloud-Lösung ist einfach und schnell "out of the box" zu implementieren, wobei Ihre Ansprüche und Wünsche jederzeit berücksichtigt werden. Auch einzelne Komponenten, wie zum Beispiel eine leistungsfähige Richtlinienverwaltung, können ohne großen Aufwand bei Ihnen Anwendung finden - auch ohne IAM.

Weitere Informationen zum Thema bi-Cube IAM aus der Cloud

Sind Sie ein visueller Mensch?
Webinare zum Thema bi-Cube anywhere und anderen Themen finden Sie auf folgender Seite.